Samstag, 14. Mai 2016

Neu Japan Tee " Kokeicha " im Sortiment!

Nach der Produktion, aber noch vor dem Trocknungsprozess, wird das Senchablatt zermahlen, pulverisiert und danach, unter der Zugabe von Reismehl, in seine traditionelle Form gepresst. Dadurch erhält dieser grüne Tee sein unverwechselbares, gleichmäßiges Aussehen, das an Tannennadeln erinnert. Unsere Kokeicha-Qualität hat ein anthrazitfarbenes Blatt und entwickelt im Aufguss einen intensiven, herben Geschmack mit einer zitronengelbfarbenen Tasse.








Keine Kommentare:

Kommentar posten